Wer ist online

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

161112 Bericht Jahresfeier

Jahresfeier beim Turnerbund Gingen

Die Vorstände des Turnerbundes luden zur Jahresfeier ein, zahlreiche Gäste und Sportler sind am Samstag den 12.11.16 in die herbstlich geschmückte Hohensteinhalle gekommen, sie wurden mit einem abwechslungsreichem Programm belohnt.Der Vorstand, Matthias Kralisch begrüßte die Mitglieder und Gäste. Er bedankte sich bei der Gemeinde, bei allen langjährigen Sponsoren und bei allen Ehrenamtlichen die den Verein am Laufen halten.

Vorstand, Susanne Fetzer, ehrte auch in diesem Jahr wieder langjährige Vereinsmitglieder und herausragende Sportler und Mannschaften.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Elfi Abt, Ulrich Dehmer, Heiderose Dehmer, Antonio Ferraira, Petra Ferraira, Christine Lang, Brigitta Straub, Jochen Zamoryn.

Für 40 Jahre im Verein wurde geehrt: Günther Elischer, Paulina Groeneveld, Gerd Marchthaler, Harald Raschke, Ina Liebrich, Klaus Russ, Gerlinde Werner.

50 Jahre im Verein ist: Günther Ihring.Für 60 Jahre Vereinstreue wurde Alfred Demel geehrt. Stolze 70 Jahre im Verein sind Willy Marchthaler und Hans Geißler.

Leider konnten nicht alle Jubilare persönlich anwesend sein.

Für besondere sportliche Leistungen wurde die Handballjugend A-männlich mit Ihren Trainern Schraml/Brentrup/Dollinger geehrt, sie haben die Qualifizierung in die Württemberg Oberliga erreicht. Ebenso geehrt wurden die Mädchen des Turn Teams Gingen/Süßen, sie erreichten den ersten Platz in der Kreisliga B.

Die Verbandsehrung für langjährige Dienste im Verein wurden persönlich von Emil Gerzabek, Ehrenmitglied des Turngau Staufens, überreicht und gingen an: Andrea Tron und Petra Henkel-Knab.

Wolfgang Donabauer erhielt vom TB für seinen langjährigen Einsatz die Ernennung zum Ehrenmitglied.

Zur Auflockerung zwischen den Ehrungen gab es ein buntes Programm der Turngruppen.

Mit einem kleinen turnerischen Highlight eröffneten die Turnerinnen des Turn-Teams Süßen/Gingen das Programm und zeigten synchron laufendes Turnen am Boden und Balken, das Publikum sparte nicht mit Applaus.

Im Anschluß überzeugten Nicole Brucker und die erst siebenjährige Zoe mit ihrer ‚ "Irish Dance„ Vorführung.

 

Die Tanz Gruppe von Elke Fetzer-Schmid zeigten wie sich der große Boxer „Rocky“ auf seinen Kampf vorbereitet. Das Duo POWER , Patrick Schönholz und Melissa Mayer faszinierten in einer Choreographie mit unglaublichen Balanceübungen und waghalsigen Würfen.Als letzten Vorhang sahen wir mit der Fitness- Schmiede, Helene Fischer und Atemlos.

Auf die Musik von „DJ Sven“ konnte man noch das Tanzbein schwingen und der Musikverein lud noch an die Bar ein.Eine reich bestückte Tombola lud zum Loskauf ein, hierfür bedankt sich der TB recht herzlich bei allen Firmen und Privatpersonen für ihre Spenden und natürlich bei allen Helfern die vor und hinter den Kulissen tätig waren.